x PREVIEW online : Das 1 STOP RECHERCHE-PORTAL
Artikel-Filter
HMI
IFA

CES: innovative automobile Datenplattform

Neue Medienerlebnisse im vernetzten Auto

Nielsen - Gracenote, der führende globale Anbieter von Unterhaltungsmetadaten, präsentiert seine neue automobile Datenplattform, um übergreifende Medienerlebnisse im Auto zu ermöglichen. Gracenote Nexus AutoSM ist mit Android Automotive OS (AAOS) und weiteren bekannten Automobil-Betriebssystemen kompatibel und soll Autoherstellern ermöglichen, die Integration mit ihrem Infotainmentangebot zu vereinfachen, die Entwicklungszeit zu verkürzen sowie die von Verbrauchern gewünschten Inhalte bereitzustellen.
Von Musik-Streaming über Sport und Filmen wird Gracenote auf der CES 2024 eine Vorschau auf die neuen Benutzererfahrungen für vernetzte Autos geben, die neue Infotainmentsysteme ermöglichen. Da Menschen vernetzte Autos zunehmend als „dritten Lebensbereich" dienen, neben ihrem Wohn- und Arbeitsort, werden darin mehr und mehr unterschiedliche Inhalte konsumiert. Infolgedessen ist die Unterhaltung im Auto zu einem entscheidenden Schwerpunkt von Autoherstellern geworden, die ein modernes Benutzererlebnis bieten und den sich wandelnden Verhaltensweisen und Anforderungen von Verbrauchern gerecht werden möchten.


„Autohersteller erkennen heute eine bedeutende Chance, durch die Verbesserung der von ihnen angebotenen Unterhaltungserlebnisse im Auto die Markentreue zu fördern und Kundenbeziehungen aufzubauen", so Trent Wheeler, Produktleiter bei Gracenote. „Gracenote bietet die branchenweit umfangreichsten Datensätze, die die weltweit beliebtesten Audio-, Sport- und Videoinhalte abdecken."

Eine große Herausforderung für Autohersteller besteht heute darin, ein einheitliches Infotainmentangebot zu präsentieren, das Inhalte unabhängig davon, wo sie gespeichert sind, leicht zugänglich zu machen. Mit Nexus Auto von Gracenote können Autohersteller inhaltsorientierte Erlebnisse bereitstellen und so die Barrieren zwischen Plattformen, Apps und Medienarten eliminieren. Darüber hinaus ermöglicht die Plattform personalisierte Empfehlungen, die auf Inhaltspräferenzen, Benutzeraktivitäten und anderen kontextbezogenen Signalen basieren, und das alles über eine intuitive, fahrerfreundliche Benutzeroberfläche.

Infotainment-Zukunft im Connected Car vorantreiben

Beispielsweise können Fußballfans zeitnahe Updates für die Champions-League-Spiele ihrer Lieblingsvereine erhalten und diese nach Aufforderung streamen, wenn das Auto geparkt ist. BTS-Fans können ihre Lieblingssongs auf führenden Musik-Streaming-Diensten hören, basierend darauf, was im Radio gespielt wird. 2001 ermöglichten die integrierte Musikerkennungstechnologie und die Daten von Gracenote erstmals bahnbrechende Hörerlebnisse im Auto. Seither wurden weltweit mehr als 250 Millionen mit Gracenote ausgestattete Autos ausgeliefert.
Gracenote ist die Content-Data-Geschäftseinheit von Nielsen, die Daten für die Unterhaltung, dazugehörige IDs und enstprechende Angebote für die weltweit führenden Entwickler, Distributoren und Plattformen bereitstellt. Gracenote ermöglicht erweiterte Funktionen zur Inhaltsnavigation und -erkennung, mit denen Personen problemlos auf die Fernsehsendungen, Filme, Musik, Podcasts und Sport informationen zugreifen können, die sie lieben und bietet gleichzeitig leistungsstarke Inhaltsanalysen, die komplexe Geschäftsentscheidungen einfacher machen.

PREVIEW onlinePressekontakt
Nielsen
Mark Yamada
eMail: mark.yamada@nielsen.com



Download

Mediale Zukunft im vernetzten Auto
Quelle: Nielsen
ANZEIGE
ANZEIGE


Technologie der nächsten Generation

Weltweit erstes QL-Fahrzeugdisplay
Hyundai Mobis - ist auf dem besten Weg, sich neue Aufträge für Premium-Fahrzeugdisplays zu sichern, die sich durch große Bildschirme, hohe Auflösung und schlankes Design auszeichnen und als ...



Next Generation eCall

Starthilfe für neuen Notruf im Auto
DTAG - Deutsche Telekom, Qualcomm Technologies, Inc. und cetecom advanced bereiten das Mobilfunknetz für die nächste Generation der automatischen Notrufsysteme in Kraftfahrzeugen vor. Seit April 2018 ...



Mit dem Tablet fliegen

Airbus testet vollautomatischen Helikopter
Airbus - Im Rahmen eines Projekts mit dem Codenamen Vertex hat Airbus erfolgreich eine neue vereinfachte Mensch-Maschine-Schnittstelle (HMI) zusammen mit erweiterten autonomen Funktionen getestet. Diese ...



Demo-Night

Koop zwischen Start-ups & Corporates trägt Früchte
DBI - Die garage DU hat sich als neues Format für Matchmaking zwischen etablierten Unternehmen und aufstrebenden Start-ups an Rhein und Ruhr etabliert. Bei der von der Wirtschaftsentwicklung Duisburg ...



Mit Blicken steuern

Neue Alexa-Funktionen
Amazon - Weltweit interagieren Kund:innen pro Stunde mehrere Millionen Mal mit Alexa. Die persönliche KI hilft ihnen dabei, mit ihren Liebsten in Verbindung zu bleiben, wichtige Informationen zu ...



CES startet

Jeder fünfte Deutsche nutzt AR
Bitkom - Ob zum Gaming, für lustige Kamerafilter oder zur Navigation: Rund jede und jeder fünfte Deutsche (19 Prozent) nutzt aktuell mindestens eine Augmented-Reality-Anwendung. Am häufigsten wird die ...



Silvesterbilanz: Rekordzahlen

1 Drittel mehr Daten - 5G-Anteil verdoppelt
DTAG – Elf Millionen Gespräche in der Silvesternacht. Fünf Millionen SMS. So viel Daten wie noch nie! Über Silvester legte das Datenvolumen im Mobilfunknetz der Telekom wieder ordentlich zu. In den ...



Für Technologien der Zukunft

Audi eröffnet Technologiepark in Ingolstadt
Dreeso / PREVIEW – Audi baut für die Zukunft. Die IN-Campus GmbH, ein Joint Venture der Stadt Ingolstadt und der AUDI AG, investiert in einen Campus, dessen Fokus auf Technologien der Zukunft liegt. ...



PREVIEW online wünscht:

Ein gesundes, erfolgreiches Neues Jahr
PREVIEW online - Den Nutzern und Freunden von PREVIEW online wünscht die Redaktion ein gesundes, kreatives und erfolgreiches Neues Jahr. - Bleiben Sie uns gewogen und helfen Sie bitte mit, die Kunde vom Tech- und ...



Beispielhafte Rahmenbedingungen

Steuerobergrenze für Techunternehmen
MITP - Das Parlament der Republik Moldau hat das Gesetz über Informationstechnologieparks verabschiedet und damit ein neues Kapitel für den florierenden Technologiesektor des Landes eingeläutet. Diese ...



ANZEIGE
Presse-Mitteilungen   RSS-Feed
About
PREVIEW online ist ein multimediales News-Portal für technisch Interessierte.
Ohne langes Suchen und Site-hopping finden Sie hier gewünschte Informationen. Mit einem Blick sehen Sie auf PREVIEW online sofort, welche Medien zu den jeweiligen Themen vorhanden sind. Eine optimale Kombination aus Kategorien, Schlagwort- und Volltextsuche erleichtert Ihnen das Finden gewünschter Informationen erheblich. Wenn Sie Wichtiges über Themen, Unternehmen, News, die Sie interessieren, nicht verpassen möchten, abonnieren Sie sich unseren NEWS-Allert.
Alle Infos sind nur 1 Klick entfernt - das ist PREVIEW online.
IMPRESSUM / DATENSCHUTZ