x PREVIEW online : Das 1 STOP RECHERCHE-PORTAL
Artikel-Filter
HMI
IFA

CES 2021: Nur virtuell

Intel zeigt, wie Technologien unsere Welt verbessern

INTEL – Auch die CES – die weltgrößte Consumer Electronic Show in Las Vegas - wird es zum Jahresauftakt nur als digitale Variante geben. Mit großer Innovationskraft und dem erforderlichen Ökosystem stellt Intel Technologien vor, die den neuen Bedürfnissen und Herausforderungen der Menschen gewachsen sind. Im Rahmen von zwei Pressekonferenzen stellt der Chip-Hersteller bedeutende Entwicklungen in den Bereichen autonomes Fahren und Computing vor. Geplant ist eine Technologie-Session mit Amnon Shashua, Senior Vice President von Intel und CEO von Mobileye. Intels Veranstaltungen stehen damit unter dem Motto „Go and Do Something Wonderful“.

Intel: „It’s time to Go“

Bei einem Rundgang durch sein Garagenlabor verknüpft Prof. Amnon Shashua, Senior Vice President von Intel und CEO von Mobileye, den Fortschritt und die Technologie von heute mit der Vision von morgen. Dabei wird er am 11. Januar (19:00-19:20 Uhr) über das einzigartige Zusammenspiel zwischen fortschrittlichen Fahrerassistenzsystemen (ADAS) und der autonomen Fahrzeugtechnologie von Mobileye – und wie diese Verbindung die Strategie des Unternehmens geprägt hat sprechen.

„Do More with the Power of Computing"

Gregory Bryant, Executive Vice President und General Manager der Client Computing Group, sowie weitere Intel ExpertenInnen erläutern, wie Intel in den Bereichen Prozesstechnologie, Packaging und Architektur Innovationen vorantreibt. Ziel ist es, sowohl VerbraucherInnen als auch Unternehmen ein transformatives Computing-Erlebnis zu bieten.

Verteilte Intelligenz

Wir befinden uns am Anfang eines Zeitalters der verteilten Intelligenz. Einfach ausgedrückt: Alles sieht aus wie ein Computer und alles befindet sich in der Cloud. Während der Konferenz (11. Januar, 22:00-22:30 Uhr) erläutern Bryant und sein Team, wie Intel die Wachstumschancen nutzt, die aus der Datenrevolution entstanden sind – und damit Kundinnen und Kunden unterstützt.

„Under the Hood“ mit Amnon Shashua

Am Dienstag, 12. Januar, 19:00-20:00 Uhr, demonstriert Prof. Amnon Shashua – mit Videos untermalt – die neuesten Fortschritte von Mobileye im Bereich der automatisierten Fahrtechnologien. Darunter Enthüllungen zur Roadmap, Meilensteine in der Kartierung, Fortschritte im Bereich RSS/Sicherheit, neue und wachsende Partnerschaften für Mobility-as-a-Service und vieles mehr. In diesem Kontext zeigt er, wie Mobileye die Versprechen an die eigenen Technologien einhält und gibt Einblicke in das fortschrittliche Freihand-Fahrsystem SuperVision sowie Mobileyes hochauflösende Kartierungstechnologie.

PREVIEW onlinePressekontakt
INTEL
c/o Flutlicht GmbH
T. 0911 – 474 95 – 0
intel@flutlicht.biz



Download

Die CES, weltgrößte Messe für Consumer Electronic, 2021 nur virtuell
Quelle: CES
ANZEIGE
ANZEIGE


Zahlen & Verträge schließen mit digitaler Identität

Neue Identity-Lösungen für den Handel
epay – Das Thema "digitale Identitäten" steht auf der Agenda der Bundesregierung sehr weit oben: Bis September 2021 soll beispielsweise der Personalausweis nutzerfreundlich im Smartphone verfügbar ...



Wir können Wandel

Bochum Nr.1 im Bitkom Smart-City-Index
Bochum - Der Smart City Index des IT-Branchenverbands Bitkom erscheint einmal im Jahr und gibt Aufschluss darüber, in welchen Städten die digitale Infrastruktur und ihre Angebote weiterentwickelt ...



Bliggit: Wuppertals 360-Grad-City-Plattform

1 Klick mehr zur SmartCity
Bliggit - Vom Stadtwerk zum Infrastrukturdienstleister, vom klassischen lokalen Versorger zum Treiber der Digitalisierung in der Stadt: Gemeinsam mit der Stadtsparkasse Wuppertal haben die WSW Wuppertaler ...



Programmiere die Zukunft mit Deinen Ideen

HPI-Schülerkolleg 2021/22 startet
HPI - Für Teilnehmende des HPI-Schülerkollegs öffnet sich jeden zweiten Dienstag der große Grafikpoolraum auf dem Campus Griebnitzsee: Hier im geschwungenen Hauptgebäude des Hasso-Plattner-Instituts ...



Hamburg erneut Deutschlands smarteste Stadt

München & Köln top - Siegen & Salzgitter flop
- Bitkom - Dass Hamburg zu den schönsten Städten Deutschlands gehört, ist hinlänglich bekannt. Nun hat die Hansestadt aber auch noch den Titel als „Deutschlands smarteste Stadt“ verteidigt. Das ist ...



Die wichtigsten Marken im Web

Deutschlands Top-Ranking
IMWF – Welche Marken waren die social-media-relevantesten im Mai 2021? Im deutschsprachigen Internet gehören - wen würde es wundern – die großen Internetkonzerne wieYouTube, Instagram, Amazon, ...



Wenn Roboter Häuser bauen

6 Mio.-Invest: Aeditive digitalisiert die Bau-Branche
PREVIEW online - Die Digitalisierung schreitet endlich auch in der Bau-Branche voran. Ganz vorne mit dabei Aeditive aus Hamburg. In robotergetriebenen, von einer cloudbasierten Planungssoftware unterstützten ...



Nächster Fertigungslevel

Intelligentere Robotik für Industrie 4.0
Mech-Mind – Mech-Mind Robotics, ein schnell wachsendes chinesisches KI-Start-up, hat seine neue Generation der Mech-Eye Pro Enhanced Industrial 3D-Kamera angekündigt. Diese 3D-Kamera liefert qualitativ ...



Ära beendet - UMTS (3G) wird beerdigt

4G-Tarife ab 4,61 Euro
CHECK 24 – Die Mobilfunknetzbetreiber schalten ihre 3G-Netze (UMTS) ab. Die Telekom und Vodafone nehmen ihre Anlagen ab dem 30. Juni außer Betrieb. O2 schaltet den Mobilfunkstandard ab dem 1. Juli ab. ...



Nichts dazugelernt: TWENTY2x mit Gähn-Programm

Deutsche Messe zaubert alte Hüte aus dem Karton
PREVIEW online - Das Programm der zweiten TWENTY2X "PowerWeek" (14.-17.6.) liest sich, wie seit fünf Jahren eingefroren und plötzlich aus dem Karton gezaubert. Alte, längst gelutschte Themen noch einmal aufgewärmt. ...



ANZEIGE
Presse-Mitteilungen   RSS-Feed
About
PREVIEW online ist ein multimediales News-Portal für technisch Interessierte.
Ohne langes Suchen und Site-hopping finden Sie hier gewünschte Informationen. Mit einem Blick sehen Sie auf PREVIEW online sofort, welche Medien zu den jeweiligen Themen vorhanden sind. Eine optimale Kombination aus Kategorien, Schlagwort- und Volltextsuche erleichtert Ihnen das Finden gewünschter Informationen erheblich. Wenn Sie Wichtiges über Themen, Unternehmen, News, die Sie interessieren, nicht verpassen möchten, abonnieren Sie sich unseren NEWS-Allert.
Alle Infos sind nur 1 Klick entfernt - das ist PREVIEW online.
IMPRESSUM / DATENSCHUTZ