Artikel-Filter
HMI
IFA

Malware keine Chance geben

Blackberry und Intel stoppen Cryptojacking gemeinsam

PREVIEW online - BlackBerry, ein führender Anbieter von Sicherheitssoftware und -dienstleistungen für das IoT, hat jetzt die Veröffentlichung von BlackBerry® Optics mit Cryptomining- und Cryptojacking-Erkennung für kommerzielle PCs auf Intel-Basis angekündigt.

Um hochentwickelte Cryptojacking-Malware zu erkennen, nutzt die BlackBerry Optics Context Analysis Engine (CAE) die einzigartige Prozessor-Telemetrie der Intel® Threat Detection Technology (Intel® TDT). Unternehmen jeder Größe erhalten so eine beispiellose Lösung für die Erkennung von Cryptojacking-Versuchen.

Gemeinsam mit Intel hat BlackBerry an einer Technologie gearbeitet, die Cryptojacking unterbindet. Mit praktisch keinen Auswirkungen auf den Prozessor und einfacher Konfiguration können Unternehmen Cryptojacking auf Windows® 10-Betriebssystemen mit größerer Präzision und konsistenten Ergebnissen erkennen und eindämmen – unabhängig davon wie groß die jeweilige Workload ist.

Cryptojacking ist die Installation von Malware auf einem Gerät mit dem Ziel, ohne Wissen des Betroffenen Rechenleistung abzuzwacken und dann mit dieser Crypto-Currency zu generieren.

Schon jedes 10. Unternehmen betroffen

Bei vielen Cryptojacking-Operationen werden kleine Leistungsmengen von vielen verschiedenen Maschinen genutzt, um einen Pool an Rechenleistung zu schaffen. Dieses Vorgehen macht Großkonzerne und Unternehmen zu einem idealen Ziel, denn sobald einmal ein Zugang zu ihnen besteht, lassen sich einfach mehrere Maschinen infizieren. Laut einem kürzlich veröffentlichten Bericht „haben rund zehn Prozent der befragten Unternehmen irgendwann im Laufe des Jahres Crypto-Currency-Mining-Malware erhalten (und blockiert)“.

„Angesichts der Kosten für das Mining von Crypto-Currency und rückläufigen Zahlungen bei Ransomware-Fällen wird Cryptojacking für Bedrohungsakteure zu einer attraktiven Option, um Einnahmen zu erzielen“, sagt Josh Lemos, Vice President of Research and Intelligence bei BlackBerry Cylance. „Mit unseren neuen Fähigkeiten zur Erkennung von und Reaktion auf Cryptojacking wollen wir dieses Vorgehen stoppen. Unternehmen und ihren Mitarbeiten bieten wir eine Turnkey-Lösung, mit der sie Cryptojacking-Versuche vereiteln können und so sicherstellen, dass ihre Hard- und Software nur für die vorgesehenen Zwecke genutzt werden. Die Zeit von Cryptomining auf Kosten ahnungsloser Nutzer ist vorbei.“

Neue Generation von Hacker-Attacken

„Da Hacker nun ausgefeiltere Taktiken anwenden, um eine Erkennung zu umgehen, sind auf der Hardware-Ebene integrierte Sicherheitsfunktionen wichtiger denn je“, so Stephanie Hallford, Vice President of the Client Computing Group und General Manager of Business Client Platforms bei Intel. „Aufbauend auf der für Unternehmen entwickelten Intel vPro® Plattform, die durch Intel® Hardware Shield ermöglicht wird, nutzt BlackBerry die Vorteile des Einblicks in die Hardware, um einen erweiterten Sicherheitsschutz zu bieten. Und wir beglückwünschen sie zu dem neuen Release.“

Weitere Informationen zu BlackBerry Optics sind hier zu finden:

www.BlackBerry.com/optics

Pressekontakt
Peter Becker
Eckerkamp 139b
22391 Hamburg
Tel. +49-40-53 930 460
press(at)pre-view-online.com

ANZEIGE
ANZEIGE


Clubhouse: Digitaler Striptease

Größter Lauschangriff auf die Privatsphäre
PREVIEW online - Typisch deutsch gab es im Vorwege der Einführung der Corona-App endlose Diskussionen über die Verletzung von Persönlichkeitsrechten. Bei der Nutzung der Live-Podcast-App "Clubhouse" - derzeit Platz 1 ...



Alexa geht fremd

Auch Firmen können jetzt eigene Assistenten entwickeln
Amazon – Ab sofort können Gerätehersteller und Dienstleister intelligente Assistenten entwickeln, die auf ihre Markenpersönlichkeit und Kundenbedürfnisse zugeschnitten sind. „Alexa Custom ...



Lehrer bekommen Anschluss ans digitale Zeitalter

Mehr als 1 Mill. Nutzer in der HPI Schul-Cloud
HPI – Mitten im zweiten harten Lockdown hat die Schul-Cloud des Hasso-Plattner-Instituts (HPI) die Grenze von 1.000.000 Nutzern geknackt. Seit März 2020 hat sich die Nutzerzahl der Lernplattform des ...



Zulassung erteilt

Autonomer Saubermacher darf jetzt in Singapur fahren
ENWAY - Singapurs Nationale Umweltbehörde (NEA) beginnt mit Probe-Einsätzen von autonomen Kehrmaschinen auf öffentlichen Straßen, um den Stadtstaat sauberer und nachhaltiger zu machen. Dort im Einsatz ...



Entfesselte Kreativität

Award-Sammler für innovatives Zeichnen
HUION – Der weltweit tätige Anbieter von digitalen Zeichengeräten Huion hat kürzlich sein preisgekröntes Stifttablett KD200 vorgestellt. Ausgestattet mit einer Einhandtastatur und einem ...



Clubhouse: Digitaler Striptease

Größter Lauschangriff auf die Privatsphäre
PREVIEW online - Typisch deutsch gab es im Vorwege der Einführung der Corona-App endlose Diskussionen über die Verletzung von Persönlichkeitsrechten. Bei der Nutzung der Live-Podcast-App "Clubhouse" - derzeit Platz 1 ...



Alexa geht fremd

Auch Firmen können jetzt eigene Assistenten entwickeln
Amazon – Ab sofort können Gerätehersteller und Dienstleister intelligente Assistenten entwickeln, die auf ihre Markenpersönlichkeit und Kundenbedürfnisse zugeschnitten sind. „Alexa Custom ...



Lehrer bekommen Anschluss ans digitale Zeitalter

Mehr als 1 Mill. Nutzer in der HPI Schul-Cloud
HPI – Mitten im zweiten harten Lockdown hat die Schul-Cloud des Hasso-Plattner-Instituts (HPI) die Grenze von 1.000.000 Nutzern geknackt. Seit März 2020 hat sich die Nutzerzahl der Lernplattform des ...



Zulassung erteilt

Autonomer Saubermacher darf jetzt in Singapur fahren
ENWAY - Singapurs Nationale Umweltbehörde (NEA) beginnt mit Probe-Einsätzen von autonomen Kehrmaschinen auf öffentlichen Straßen, um den Stadtstaat sauberer und nachhaltiger zu machen. Dort im Einsatz ...



Entfesselte Kreativität

Award-Sammler für innovatives Zeichnen
HUION – Der weltweit tätige Anbieter von digitalen Zeichengeräten Huion hat kürzlich sein preisgekröntes Stifttablett KD200 vorgestellt. Ausgestattet mit einer Einhandtastatur und einem ...



ANZEIGE
Presse-Mitteilungen   RSS-Feed
About
PREVIEW online ist ein multimediales News-Portal für technisch Interessierte.
Ohne langes Suchen und Site-hopping finden Sie hier gewünschte Informationen. Mit einem Blick sehen Sie auf PREVIEW online sofort, welche Medien zu den jeweiligen Themen vorhanden sind. Eine optimale Kombination aus Kategorien, Schlagwort- und Volltextsuche erleichtert Ihnen das Finden gewünschter Informationen erheblich. Wenn Sie Wichtiges über Themen, Unternehmen, News, die Sie interessieren, nicht verpassen möchten, abonnieren Sie sich unseren NEWS-Allert.
Alle Infos sind nur 1 Klick entfernt - das ist PREVIEW online.
IMPRESSUM / DATENSCHUTZ