x PREVIEW online : Das 1 STOP RECHERCHE-PORTAL
Artikel-Filter
HMI
IFA

Neues Jahr, neue Arbeitswelten

Vorzeigeprojekt für New Work

Dreeso - Rund 500 Mitarbeitende richten sich häuslich im neuen Quartier OstStern im Frankfurter Ostend ein. Das auf Bau und Immobilien spezialisierte Beratungsunternehmen Drees & Sommer mit Hauptsitz in Stuttgart zieht mit seinem Frankfurter Standort in ein Vorzeigeprojekt für moderne Arbeitswelten ein – konzipiert von Profis aus den eigenen Reihen. Rund 7.000 Quadratmeter Multi-Space-Fläche bieten für jede Tätigkeit die passende Umgebung, inklusive Arbeitsplätzen unter freiem Himmel.

„Jeder Mensch hat unterschiedliche Bedürfnisse, auch im Arbeitsalltag. Mit unserem Multi-Space-Konzept werden wir dem gerecht. Wer den Austausch sucht, kann in der offenen Fläche arbeiten – und wer Ruhe braucht, findet den passenden Rückzugsraum“, erklärt Manuel Dorn, verantwortlicher Partner für den Standort Frankfurt Rhein-Main bei Drees & Sommer. Lounges, Telefonboxen, Think Tanks und Besprechungsräume ergänzen die offenen Arbeitsplätze. „Zusätzlich haben wir bewusst Flächen für Begegnung, und Kommunikation geschaffen“, so Dorn.

Maßgeschneidert für den Eigenbedarf

Für moderne Arbeitswelten gibt es keine One-Fits-All-Lösung. Die Bedarfe an Rückzugsmöglichkeiten, Telefonboxen, Kreativräumen und Besprechungszimmern hängen stark von den Tätigkeiten der Mitarbeitenden ab. „Es gibt keine festen Arbeitsplätze. Aber jeder Bereich hat gewissermaßen eine Heimat mit Ablagemöglichkeiten, Pinnwänden und Schließfächern. Wie diese jeweils gestaltet ist und wie die Möbel für die Rückzugsräume aussehen, das haben sich die Mitarbeitenden jedes Bereichs selbst ausgesucht. So stellen wir sicher, dass sich die einzelnen Teams hier wirklich wohlfühlen und auch gut arbeiten können“, erklärt Christopher Hestermann, Teamleiter bei Drees & Sommer und verantwortlicher Planer für die Frankfurter Arbeitswelten.

Über die Geschosse verteilen sich zudem multifunktional nutzbare Flächen, darunter Räume für Projekt- und Kreativarbeit, ein Gemeinschafts- und Begegnungsraum mit Tischkicker, eine Bibliothek sowie eine Materialbibliothek mit Katalogen, Materialmustern und angeschlossenem Besprechungsraum für Kundenworkshops. Flexible Möbel erlauben stets eine individuelle Anpassung. Benannt sind alle Räume nach Sehnsuchtsorten der Mitarbeitenden – nach Plätzen und Sehenswürdigkeiten im Raum Frankfurt. So ist der Hafenpark, ein beliebtes Sport- und Freizeitgelände im Ostend, namensgebend für den Sport- und Aktivitätenraum mit Tischtennisplatte, Basketballkorb und Yogamatten.

Nachhaltig und smart

Die Möblierung stammt zu rund 80 Prozent aus dem ehemaligen Büro in der Schmidtstraße und wurde durch Möbel aus nachhaltigen Materialien ergänzt. Teile der Einrichtung sind Cradle to Cradle-zertifiziert und damit kreislauffähig, darunter die Vorhänge und der Teppichboden. Mittels digitaler Lösungen und einer App erhalten die Mitarbeitenden Zutritt zur Tiefgarage und den Büroetagen, buchen darüber Arbeitsplätze, Schließfächer, Besprechungs- und Konferenzräume. Bei Bedarf navigiert die App zum gebuchten Platz oder Raum. Belüftung, Beleuchtung und Verschattung steuert das Gebäude selbstständig über Sensoren für einen möglichst energieeffizienten Betrieb.

Frischluftsee

Einen weiteren Baustein zum Gesundheitsschutz im Gebäude bildet das Lüftungssystem: Beim sogenannten Schichtlüftungsprinzip breitet sich frische Zuluft in Bodennähe wie ein „Frischluftsee“ aus. Durch die vom Menschen abgegebene Wärme steigt die verbrauchte Luft nach oben und zieht frische Luft vom Boden nach. So haben Mitarbeitende stets frische Luft zur Verfügung, während ausgeatmete Partikel wie CO2, Aerosole oder Viren in Richtung Decke abgeführt und aus dem Raum abgesaugt werden.

Im Vergleich zu konventionellen Mischlüftungssystemen, bei denen die Raumluft komplett durchmischt und Schadstoffe gleichmäßig im Raum verteilt werden, können mit einer Schichtlüftung bei gleicher Zuluftmenge eine bessere Raumluftqualität für die Mitarbeitenden gewährleistet und gleichzeitig die Risiken von Virenübertragungen über Aerosole entsprechend minimiert werden.

Sonne, Mond und Sterne über dem OstStern erleben

Als besondere Highlights verfügt das Büro über zwei Freisitze, die von allen Mitarbeitenden genutzt werden können. Während der Balkon in der vierten Etage zum Outdoor-Besprechungsraum für analoge Meetings entwickelt wird, bietet die große Dachterrasse in der sechsten Etage vielfältige Möglichkeiten unter freiem Himmel: Mit Strom und WLAN ausgestattet, fungiert sie nicht nur als Pausen- und Freizeitfläche, sondern auch als Outdoor-Arbeitsplatz. Zudem wird es einen Grill sowie einen Kräutergarten für die Mitarbeitenden geben.

Weitere, spannende Insides von Drees & Sommer erleben Sie unter dem Motto "Designing for Future" auf dem InnovationWalk gemeinsam mit dem DEUTSCHEN INNOVATIONSGIPFEL am 20.4. Infos hier:

https://www.innovationwalk.de/

PREVIEW onlinePressekontakt
Drees & Sommer
Untere Waldplätze 28
70569 Stuttgart
T.: 0711 – 1317 - 10202
lisa.fehrentz@dreso.com



Download

Die neue Multi-Space-Fläche von Drees & Sommer in Frankfurt bietet verschiedene Arbeitsumgebungen für unterschiedliche Tätigkeiten – konzipiert von den eigenen New Work-Experten.
Quelle: Dreeso / Peter Neusser
Download

Als zentraler Treffpunkt dient der Marktplatz in der obersten Etage mit großer Küche für die Pausen, für Gespräche zwischendurch oder als Eventlocation.
Quelle: Dreeso / Peter Neusser
ANZEIGE
ANZEIGE


Aufbruch ins Web3

Web3-Starter-Bundle
Samsung – Zwei innovative Brands, zwei Welten – eine Vision: einfaches und sicheres Kaufen, Verkaufen und Tauschen im Web3, dem Internet der Zukunft. Möglich machen das die neueste ...



Oben Business, unten lässig

Der Videokonferenz-Knigge
alfaview - Jeder kennt es: Erst fängt das Meeting mit 35 Minuten Verspätung an, weil sich Marta nicht einloggen kann. Dann läuft ein schreiende Kind durchs Bild. Bruno hat die Kamera gar nicht ...



Leistungsstärkes Gaming

Acer bringt neue Notebooks & Monitore
Acer - Zwei leistungsstarke Predator Helios Gaming-Notebooks und zwei Predator Gaming-Monitore kündigt das Ahrensburger Unternehmen an. Die neuen Notebooks verfügen über ein komplett neues Design mit ...



Beeindruckende Versalität

Nächste Generation der 3-in-1-3D-Drucker
Snapmaker - Das 2016 gegründete Unternehmen setzte sich mit seinem Snapmaker Artisan unter mehr als 2.100 Einreichungen mit der Idee eines verbesserten, modularen Designs und seiner hohen Qualität und ...



Selbstfahrender Logistikroboter

Intelligente Fabriken mit menschenfreundliche Robotern
Hyundai Mobis – ein Pionier in der Branche für intelligente Mobilitätslösungen der Zukunft – stellt die Entwicklung von Systemen mobiler kollaborativer Roboter und logistischer Robotik basierend ...



Die Mensch-Maschine

Wie nutzt man ChatGPT richtig?
ComputerBILD - ChatGPT ist in aller Munde. Die KI beantwortet nicht nur Fragen aller Art, sondern schreibt auch druckreife Texte auf Knopfdruck. COMPUTER BILD hat es ausprobiert und zeigt, wie jeder die ...



Heizung aus dem Drucker: Intelligente Oberflächen

Innovative Lösungen für gedruckte Elektronik
Henkel - Auf der LOPEC-Messe (1. und 2. März, München) stellt Henkel gemeinsam mit seinem breiten Partnernetzwerk sein Angebot an funktionalen Materialinnovationen für gedruckte Elektronik vor. Neben ...



Omnichannel-Kommunikation

Telefonanfragen: Antworten bald nur noch automatisch?
Spitch - In 2025 wird mehr als die Hälfte aller Telefonanfragen bei Firmen und Behörden von Sprachcomputern automatisch beantwortet. Dies ist die Essenz einer aktuellen Expertenumfrage des ...



Die deutschen Spiele-Charts

Die erfolgreichsten Games 2022
game - Ob aufregende Sportspiele, Games für die ganze Familie, epische Reisen in fantastische Welten oder actiongeladene Abenteuer - das Jahr 2022 bot eine große Vielfalt an Titeln. Das zeigen die ...



Technik-Alltagsfragen

Einfach erklärt
Techbook - Was ist der Unterschied zwischen 4K und UHD? Wie funktioniert Cloud Gaming? Und was kann ich tun, wenn mein Smartphone ins Wasser gefallen ist? All diese und weitere Fragen rund ums Thema ...



ANZEIGE
Presse-Mitteilungen   RSS-Feed
About
PREVIEW online ist ein multimediales News-Portal für technisch Interessierte.
Ohne langes Suchen und Site-hopping finden Sie hier gewünschte Informationen. Mit einem Blick sehen Sie auf PREVIEW online sofort, welche Medien zu den jeweiligen Themen vorhanden sind. Eine optimale Kombination aus Kategorien, Schlagwort- und Volltextsuche erleichtert Ihnen das Finden gewünschter Informationen erheblich. Wenn Sie Wichtiges über Themen, Unternehmen, News, die Sie interessieren, nicht verpassen möchten, abonnieren Sie sich unseren NEWS-Allert.
Alle Infos sind nur 1 Klick entfernt - das ist PREVIEW online.
IMPRESSUM / DATENSCHUTZ