x PREVIEW online : Das 1 STOP RECHERCHE-PORTAL
Artikel-Filter
HMI
IFA

Das Anywhere Framework

Zukunft der Arbeit neu gedacht

PREVIEW online - ITC Infotech – Als ein führender globaler Anbieter von Technologiedienstleistungen und -lösungen hat ITC Infotech in Zusammenarbeit mit der Harvard Business School ein einzigartiges, branchenbestimmendes Produktivitätskonzept entwickelt. Das „Work from Anywhere“ (I-WFA)-Framework soll zur Messlatte für die Arbeit im neuen Paradigma der Bereitstellung von Ergebnissen sowohl für Kunden als auch für Mitarbeiter unter Nutzung eines effizienten und nahtlosen Betriebsrahmens werden.

ITC Infotech hat zusammen mit Feedback Insights, einem B2B- und B2B2C-Forschungsunternehmen, eine Umfrage unter Mitarbeitern und Kunden in verschiedenen Ländern durchgeführt, um einen prägnanten und datengestützten Rahmen zu schaffen. Dieses Framework steht im Einklang mit den strategischen Säulen der Kunden- und Mitarbeiterorientierung von ITC Infotech.

Die Technologie dahinter hat nicht nur dazu beigetragen, die Geschäftsergebnisse zu verbessern, sondern hat auch die Zukunft der Arbeit neu zu definieren, die digital, verteilt, flexibel, ergebnisorientiert und sicher ist. In diesem Rahmen konnten innovative Wege der Zusammenarbeit erkundet werden - ein verteiltes Arbeitsplatzmodell mit einer dezentralisierten Belegschaft - bei dem Kunden und Mitarbeiter im Mittelpunkt stehen.
„Wir freuen uns, das I-WFA-Framework mit der Technologiebranche zu teilen.“, so Sudip Singh, MD & CEO, ITC Infotech. „In Zusammenarbeit mit Prithwi haben wir einen Rahmen geschaffen, der die Produktivität aus Sicht des Kunden und die Flexibilität aus Sicht des Mitarbeiters in Einklang bringt.“ Datensicherheit stand dabei im Mittelpunkt. „Wir sind zuversichtlich, dass dieser datengestützte Rahmen der Technologiebranche helfen wird, das neue Arbeitsplatzmodell anzunehmen."

Eine wichtige Frage, die sich Führungskräfte in aller Welt stellen, ist, ob Arbeit von überall aus branchenübergreifend möglich ist und was man dafür tun muss. „Ich bin davon überzeugt, dass die I-WFA das Potenzial hat, einen Mehrwert für Unternehmen zu schaffen, indem sie die Einstellung von Mitarbeitern von überall aus erleichtert, die Integration am Arbeitsplatz fördert, die Produktivität steigert sowie Kosteneinsparungen und betriebliche Vorteile ermöglicht“, erläutert Professor Prithwiraj Choudhury, außerordentlicher Professor der Lumry-Familie an der Harvard Business School. „Die I-WFA ist ein branchenbestimmender Rahmen, der das Potenzial hat, die Zukunft der Arbeit neu zu erfinden."

Pressekontakt
ITC Infotech
Priya Trivedi
priya.trivedi@itcinfotech.com

ANZEIGE
ANZEIGE


Mit QuantenComputing gegen Zugverspätungen

Cambridge Quantum und DB nutzen neueste Technik
PREVIEW online - Cambridge Quantum (CQ) und die Deutsche Bahn Netz AG (DB) planen Quantencomputer in die Umplanung des Schienenverkehrs im Rahmen der Verbesserung des langfristigen Transformationsplans der DB Digitale ...



Hersteller sollen für Sicherheitslücken haften

Gängige WLAN-Router gefährlich?
IoT Inspector - Neun WLAN-Router bekannter Hersteller fanden sich kürzlich unter Laborbedingungen im Sicherheitstest wieder - mit verheerenden Ergebnissen im Bereich IT Security: Insgesamt 226 ...



Mehr nachhaltige IT-Produkte

Längere Lebensdauer – IT-Schrott reduzieren
TCO - Mit der 9. Generation von TCO Certified gelingt ein bedeutender, nächster Schritt in Richtung nachhaltigerer IT-Produkte. IT-Käufer erhalten Zugang zu einer breiten Palette von zertifizierten ...



Booster für mehr Datentempo?

5G-Netz im Test
CB - Mehr Tempo, schnellere Reaktionszeiten - das versprechen die Anbieter der neuen Mobilfunk-Generation 5G. Aber wie weit ist der neue Mobilfunkstandard schon verfügbar? Und wie schnell ist das 5G-Netz ...



Rückkehr zur Normalität?

Covid-Speichel-Test - Ergebnisse in 1 Minute
Abionic – Die CE-Kennzeichnung (Conformité Européenne) eines neuen 1-Minuten-Covid-19-Speicheltests ermöglicht es jetzt, einen ultraschnellen Test zur Identifizierung von mit SARS-CoV-2 infizierten ...



Mit QuantenComputing gegen Zugverspätungen

Cambridge Quantum und DB nutzen neueste Technik
PREVIEW online - Cambridge Quantum (CQ) und die Deutsche Bahn Netz AG (DB) planen Quantencomputer in die Umplanung des Schienenverkehrs im Rahmen der Verbesserung des langfristigen Transformationsplans der DB Digitale ...



Neue Regierung will Funklöcher eliminieren

Glasfaserausbau endlich an erster Stelle?
Micus – Der Koalitionsvertrag liegt vor! Auf 177 Seiten werden Absichten der neuen Regierung kundgetan. Ein Fokus des Vertrages liegt auf dem Ausbau des schnellen Internets. Wird jetzt das Warten auf ...



Hersteller sollen für Sicherheitslücken haften

Gängige WLAN-Router gefährlich?
IoT Inspector - Neun WLAN-Router bekannter Hersteller fanden sich kürzlich unter Laborbedingungen im Sicherheitstest wieder - mit verheerenden Ergebnissen im Bereich IT Security: Insgesamt 226 ...



Watchlist 2022

Macher, die unsere Zukunft gestalten werden
G & J – Welche 100 Gründer:innen, Macher:innen und Kreative im nächsten Jahr mit ihren Ideen, Projekten und Start-ups Beeindruckendes leisten und Neues hervorbringen werden, hat BUSINESS PUNK bereits ...



Mehr nachhaltige IT-Produkte

Längere Lebensdauer – IT-Schrott reduzieren
TCO - Mit der 9. Generation von TCO Certified gelingt ein bedeutender, nächster Schritt in Richtung nachhaltigerer IT-Produkte. IT-Käufer erhalten Zugang zu einer breiten Palette von zertifizierten ...



ANZEIGE
Presse-Mitteilungen   RSS-Feed
About
PREVIEW online ist ein multimediales News-Portal für technisch Interessierte.
Ohne langes Suchen und Site-hopping finden Sie hier gewünschte Informationen. Mit einem Blick sehen Sie auf PREVIEW online sofort, welche Medien zu den jeweiligen Themen vorhanden sind. Eine optimale Kombination aus Kategorien, Schlagwort- und Volltextsuche erleichtert Ihnen das Finden gewünschter Informationen erheblich. Wenn Sie Wichtiges über Themen, Unternehmen, News, die Sie interessieren, nicht verpassen möchten, abonnieren Sie sich unseren NEWS-Allert.
Alle Infos sind nur 1 Klick entfernt - das ist PREVIEW online.
IMPRESSUM / DATENSCHUTZ