x PREVIEW online : Das 1 STOP RECHERCHE-PORTAL
Artikel-Filter
HMI
IFA

Aus dem Auto das Tanken bezahlen

Bertha Pay macht kontaktloses Bezahlen möglich

Daimler - Tanken, zahlen und weiterfahren: Mit der Smartphone-App Bertha können Fahrer aller Marken ihre Tankfüllung jetzt direkt kontaktlos aus dem Auto oder vom Motorrad aus zahlen.

Durch die neue Kooperation mit Shell und PayPal wird das Netz der Tankstellen, die Bertha Pay anbieten, bedeutend erweitert. Ab sofort können Fahrer PayPal als Zahlungsart in der Bertha-App hinterlegen und ihre Tankfüllung so deutschlandweit an 1641 teilnehmenden Shell Tankstellen per Smartphone bezahlen. Die Neuerung für Bertha Pay in Deutschland wird schrittweise zunächst für iPhones verfügbar sein. Später wird´s diesen Service auch für Android-Smartphones geben.

Bertha Pay ist auch weiterhin an mehr als 814 Tankstellen verschiedener Marken wie z.B. HEM, Westfalen, Allguth und ARAL in Deutschland möglich. An diesen Bertha Pay Partner-Tankstellen wird die mobile Zahlung über VISA oder Mastercard für iOS und Android angeboten. Künftig ist geplant, Bertha Pay in weiteren europäischen Ländern anzubieten.

Auf Abstand bleiben und kontaktlos zahlen

Bertha hilft nicht nur dabei Zeit und Geld zu sparen, sondern auch auf sich und andere zu achten, indem per Smartphone vom Auto oder Motorrad kontaktlos und ohne Extrakosten bezahlt wird. Fahrer, andere Kunden und Tankstellenmitarbeiter können so ausreichend Abstand halten. Bertha Pay geht quasi stellvertretend für den Fahrer zum Bezahlen und der Kassierer sieht automatisch, dass gezahlt wurde. Dazu wird in der App eine Zapfsäule ausgewählt, der maximale Tankbetrag festlegt, der gewünschte Kraftstoff getankt und kontaktlos bezahlt. Die Rechnung folgt zeitgleich per E-Mail und man kann direkt weiterfahren.

Sicherheit im Fokus

Die Nutzung der Bertha-App und die Zahlungsabwicklung mit Bertha Pay ist besonders sicher. So richtet sich die App nach Branchenstandards und bietet zudem u.a. Datenverschlüsselung, starke Passwortanforderungen, Touch & Face ID, Fingerprint, Zwei-Faktor-Authentifizierung sowie die Möglichkeit jede Zahlung gesondert freizugeben, um einen hohen Sicherheitsstandard zu gewährleisten.

Mit Bertha immer günstig tanken

Mit Bertha finden Fahrer immer die nächste, günstigste oder genau passende Tankstelle auf ihrem Weg. Dafür vergleicht die App aktuelle Preise für meldepflichtige Tankstellen deutschlandweit und ist jetzt auch in Österreich und der Schweiz verfügbar. Die Preise werden übersichtlich mit Ampelfarben in einer Karten- und Listenansicht angezeigt. Durch weitere Funktionen wie Filteroptionen, dem Hinterlegen von persönlichen Tankpräferenzen und der zielführenden Navigation ist die passende Tankstelle schnell gefunden.

Bertha ist in Deutschland, Österreich und der Schweiz kosten- und werbefrei verfügbar und hilft schnell die beste Tankstelle zu finden. Mit der integrierten Funktion Bertha Pay können Fahrer einfach, bequem und sicher per App ohne Extrakosten von jedem Fahrzeug aus zahlen. Die Bertha-App wird kontinuierlich weiterentwickelt. Mit mehr als 1 Mio. Downloads in Deutschland wurde sie 2019 von Auto Motor Sport Lesern als beste Smartphone-App mit dem Car Connectivity Award ausgezeichnet.

Hier kann man sich die App downloaden:

PREVIEW onlinePressekontakt
Daimler AG
Georg Walthart
Int. Digital Vehicle & Future Technologies Communications
T. 0160 – 86 27 115
georg.walthart@daimler.com



Download

Tanken: Kontaktlos aus dem Auto bezahlen. Die Bertha-App macht es möglich
Quelle: Daimler
ANZEIGE
ANZEIGE


Zahlen & Verträge schließen mit digitaler Identität

Neue Identity-Lösungen für den Handel
epay – Das Thema "digitale Identitäten" steht auf der Agenda der Bundesregierung sehr weit oben: Bis September 2021 soll beispielsweise der Personalausweis nutzerfreundlich im Smartphone verfügbar ...



Wir können Wandel

Bochum Nr.1 im Bitkom Smart-City-Index
Bochum - Der Smart City Index des IT-Branchenverbands Bitkom erscheint einmal im Jahr und gibt Aufschluss darüber, in welchen Städten die digitale Infrastruktur und ihre Angebote weiterentwickelt ...



Bliggit: Wuppertals 360-Grad-City-Plattform

1 Klick mehr zur SmartCity
Bliggit - Vom Stadtwerk zum Infrastrukturdienstleister, vom klassischen lokalen Versorger zum Treiber der Digitalisierung in der Stadt: Gemeinsam mit der Stadtsparkasse Wuppertal haben die WSW Wuppertaler ...



Programmiere die Zukunft mit Deinen Ideen

HPI-Schülerkolleg 2021/22 startet
HPI - Für Teilnehmende des HPI-Schülerkollegs öffnet sich jeden zweiten Dienstag der große Grafikpoolraum auf dem Campus Griebnitzsee: Hier im geschwungenen Hauptgebäude des Hasso-Plattner-Instituts ...



Hamburg erneut Deutschlands smarteste Stadt

München & Köln top - Siegen & Salzgitter flop
- Bitkom - Dass Hamburg zu den schönsten Städten Deutschlands gehört, ist hinlänglich bekannt. Nun hat die Hansestadt aber auch noch den Titel als „Deutschlands smarteste Stadt“ verteidigt. Das ist ...



Hybrides Leben: So werden wir leben, wohnen ...

Heute Kick-off zum DEUTSCHEN INNOVATIONSGIPFEL
PREVIEW online - Jeder von uns hat es in den vergangenen Monaten bemerkt: Alles hat sich verändert. Doch diese Veränderungen sind erst die Spitze des Eisberges. Eine der großen Fragen dieser Zeit ist, wie Leben, ...



Mobile Payment immer beliebter

Digitale girocard bereits in vielen Smartphones
EURO Kartensysteme – An der Kasse zücken Kunden ihre kontaktlose girocard bereits fast überall und ganz selbstverständlich. Auch das Bezahlen mit dem Mobiltelefon, der nächste logische Schritt in ...



Hafen-Geburtstag im Wohnzimmer

Schlepper-Ballet auf der Couch
HH Messe - Anfang Mai zieht es stets mehrere Hunderttausend Besucher an die Elbe zum Schiffe-Gucken. Wenn Schlepper Ballet tanzen und Oldtimer auf der Elbe flanieren, dann ist endlich wieder ...



Rückkehr ins "normale Leben"

Die APPROVE.ZONE App macht es möglich
APPROVE.ZONE - Sie kann das, was von der Bundesregierung für 2,7 Millionen Euro Ausschreibungssumme an ein Konsortium unter anderem mit IBM und Bechtle vergeben worden ist - und sogar noch mehr: Die ...



Mit der Corona-Warn-App 2.0 in Konzerte

Keine guten Noten für die Luca-App
Piratenpartei - Eines der zentralen Themen der virtuelle Konferenz der unabhängigen Datenschutzbehörden des Bundes und der Länder war die digitale Kontaktnachverfolgung. Hierbei wurde betont, dass für ...



ANZEIGE
Presse-Mitteilungen   RSS-Feed
About
PREVIEW online ist ein multimediales News-Portal für technisch Interessierte.
Ohne langes Suchen und Site-hopping finden Sie hier gewünschte Informationen. Mit einem Blick sehen Sie auf PREVIEW online sofort, welche Medien zu den jeweiligen Themen vorhanden sind. Eine optimale Kombination aus Kategorien, Schlagwort- und Volltextsuche erleichtert Ihnen das Finden gewünschter Informationen erheblich. Wenn Sie Wichtiges über Themen, Unternehmen, News, die Sie interessieren, nicht verpassen möchten, abonnieren Sie sich unseren NEWS-Allert.
Alle Infos sind nur 1 Klick entfernt - das ist PREVIEW online.
IMPRESSUM / DATENSCHUTZ