x PREVIEW online : Das 1 STOP RECHERCHE-PORTAL
Artikel-Filter
HMI
IFA

Welt-Recycling-Tag

Die Green-IT-Allianz

Boehringer Ingelheim - und Europas größtes, gemeinnütziges IT-Unternehmen "Arbeit für Menschen mit Behinderung" (AfB) führen ihre 2016 geschlossene Partnerschaft auch 2022 fort. Im Fokus stehen die Förderung des Umweltschutzes, die Schaffung von Arbeitsplätzen für Menschen mit Behinderung und die Unterstützung einer Kreislaufwirtschaft. 2021 wurden 12.285 ausgemusterte IT- und Mobilgeräte zum Refurbishment und Recycling an AfB übergeben und sieben Arbeitsplätze für Menschen mit Behinderung gesichert.

Ressourcen schonen und nicht mehr benötigte Elektro-Geräte wiederverwerten. Dafür arbeitet Boehringer Ingelheim seit einigen Jahren mit dem anerkannten Inklusionsunternehmen AfB zusammen. Dieses bereitet gebrauchte IT-Hardware wieder auf und führt sie in den Wirtschaftskreislauf. Darunter PCs, Notebooks, Monitore und Mobiltelefone. Allein 2021 konnten so rund 37 Tonnen Elektroschrott vermieden werden. 66 Prozent der 2021 übergebenen Geräte konnte AfB durch Datenvernichtung, Hardware-Tests, Ersatzteilbeschaffung, Reparatur, Aufrüstung und Reinigung wieder vermarkten. Bei den ausgemusterten Notebooks betrug dieser Anteil sogar 96 Prozent. 34 Prozent der Geräte wurden zwecks Rohstoffgewinnung durch Recycling zerlegt.

Energie und Rohstoffe gespart

Mit der Abgabe ausgemusterter IT-Geräte hat Boehringer Ingelheim laut AfB allein im vergangenen Jahr bewirkt, dass 3,39 Millionen Kilowattstunden Energie eingespart wurden. Der Ausstoß von Treibhausgasen reduzierte sich um rund 924 Tonnen CO2-Äquivalente, der Wasserverbrauch um mehr als 7,15 Millionen Liter.

Darüber hinaus spendeten Boehringer Ingelheim Mitarbeitende bei der jährlichen Althandy-Sammlung im Oktober und November wieder eine beachtliche Menge an nicht mehr benötigten Smartphones aus ihrem Privatbesitz. Die Erlöse kamen wie schon im Vorjahr der NABU-Aktion "Hummel, Biene & Co." zugute.

Mehr Inklusion

Mit der Übergabe der ausgemusterten IT-Geräte fördert Boehringer Ingelheim nicht nur den Umweltschutz, sondern auch die Inklusion von Menschen mit Behinderung. Sieben inklusive Arbeitsplätze konnten 2021 dank der IT-Partnerschaft gesichert werden. Für Boehringer Ingelheim ein wichtiger Schritt im Rahmen seiner neu formulierten Nachhaltigkeitsstrategie "Sustainable Development - For Generations". In dieser verpflichtet sich das Unternehmen bis 2030 unter anderem klimaneutral in seinen Unternehmensabläufen zu werden, seinen Wasserverbrauch, unternehmenseigenen Abfall zur Deponierung und Ressourcennutzung insgesamt zu reduzieren. Zum anderen konsequent Diversität & Inklusions-Prinzipien in den Wertschöpfungsketten anzuwenden.

TIPP: Hier bietet AfB die wiederaufbereiteten Geräte zum Kauf an.

https://www.afbshop.de

PREVIEW onlinePressekontakt
Boehringer Ingelheim
Corporate Communications
María Isabel Rodríguez Fernández
55216 Ingelheim
T.: 06132 - 77 143007
eMail: press@boehringer-ingelheim.com



Download

Weltrecycling-Tag: Boehringer geht mit gutem Beispiel voran.
Quelle: Boehringer
ANZEIGE
ANZEIGE


Unübertroffene Sicherheit

Neue Materialien für E-Fahrzeuge
Ascend Performance Materials - hat zwei Werkstoffe für Elektrofahrzeuge entwickelt, welche die Sicherheit und den Komfort der Fahrgäste verbessern. Das Starflam-X-Protect und das Vydyne AVS gehen zwei ...



FuE-Ausgaben gestiegen

Dennoch: FuE-Intensität unterdurchschnittlich
- KfW - PREVIEW - In Deutschland sind die Ausgaben für Forschung und Entwicklung (FuE) in den zurückliegenden gut anderthalb Jahrzehnten deutlich gewachsen, wie eine von ZEW Mannheim im Auftrag von KfW ...



Unterbrechung der Lieferketten führt zum Absturz

Stärkster Rückgang bei PC-Auslieferungen
Gartner - Die weltweiten PC-Auslieferungen beliefen sich im zweiten Quartal 2022 auf insgesamt 72 Millionen Einheiten, so die vorläufigen Ergebnisse des Research- und Beratungsunternehmens Gartner. ...



Damit Firmen nicht in Bedrängnis kommen

Neue Technologien brauchen neue Versicherungsmodelle
Parametrix - Die Welt verändert sich und damit entstehen gleichzeitig zuvor nicht dagewesene Versicherungsrisiken. Besonders im IT-Bereich waren Ausfallschäden z. B. durch einen Cloud-Ausfall bisher ...



Beste forschungsbasierte KI-Anwendung

Investitionsplanungstool Energie
KIEZ - Die aktuelle energiewirtschaftliche Situation in Deutschland zeigt: Die Auswirkungen langfristiger Investitionsentscheidungen in Energieträger und Energie-Infrastruktur sind von erheblicher ...



Mobilfunk: Stete Netzverbesserung

Telekom „überragender“ Testsieger
connect - Die Sieger des Mobilfunknetztests 2022/2023 stehen fest: Telekom erreicht in Deutschland den ersten Platz, Magenta in Österreich und Swisscom in der Schweiz. Das ist das Ergebnis des ...



Entrepreneurship-Kompetenzen

Sieger im ISM Gründerwettbewerb
ISM – Der Gründungswettbewerb der International School of Management (ISM) zeigt: das Thema Nachhaltigkeit inspiriert junge Gründerinnen und Gründer zu innovativen und kreativen Geschäftsideen. Der ...



Smartphone-Profi in 30 Tagen

Lern-App für SeniorenIinnen
Emporia - der österreichische Hersteller von einfach bedienbaren Smartphones, Tablets und Tastenhandys - hat jetzt eine spezielle Lern-App für digitale Neueinsteiger auf den Markt gebracht. Der ...



Die Klimaretter auf dem Dach

Neue Akademie für Solar-Handwerker
Enpal - Fachkräfte für die Energiewende sind begehrt. Die HTW Berlin rechnet mit einem Bedarf an 250.000 Fachkräften für Photovoltaik bis 2035, wenn ambitionierte Klimaziele eingehalten werden sollen. ...



Schlüsselkomponenten für Wasserstoff-Technologie

Cell Impact unter Schwedens Fast 50
Cell Impact - Der Bedarf an umweltfreundlicher Technologie, die die Klimakrise lösen kann, ist stark gestiegen. Dies gilt insbesondere für die Nachfrage nach Wasserstofftechnologie. Dies hat zu Cell ...



ANZEIGE
Presse-Mitteilungen   RSS-Feed
About
PREVIEW online ist ein multimediales News-Portal für technisch Interessierte.
Ohne langes Suchen und Site-hopping finden Sie hier gewünschte Informationen. Mit einem Blick sehen Sie auf PREVIEW online sofort, welche Medien zu den jeweiligen Themen vorhanden sind. Eine optimale Kombination aus Kategorien, Schlagwort- und Volltextsuche erleichtert Ihnen das Finden gewünschter Informationen erheblich. Wenn Sie Wichtiges über Themen, Unternehmen, News, die Sie interessieren, nicht verpassen möchten, abonnieren Sie sich unseren NEWS-Allert.
Alle Infos sind nur 1 Klick entfernt - das ist PREVIEW online.
IMPRESSUM / DATENSCHUTZ