x PREVIEW online : Das 1 STOP RECHERCHE-PORTAL
Artikel-Filter
HMI
IFA

"Detox to the max"

Voll vernetzte, intuitive Bedienung im neuen ASTRA

Opel / PREVIEW online - Nun ist Alexa auch Beifahrerin im Opel geworden. Mit "Hey Opel" ist der neue Astra ganz Ohr, was Fahrer oder Passagiere wünschen. Die neue natürliche Spracherkennung arbeitet voll vernetzt, wie das gesamte Infotainment der neuesten Generation. Opel setzt dabei konsequent auf die Philosophie von maximalem Komfort bei minimaler Ablenkung. "Detox to the max" lautet das Motto gegen jede Form von digitalem Stress.

Die Basis bildet dabei das einzigartige Pure Panel-Cockpit mit seiner intuitiven Bedienbarkeit wie es bereits beim Opel Mokka, dem neuen Grandland und dem Astra verfügbar ist. Nun zündet der Rüsselsheimer Hersteller die nächste Stufe der Digitalisierung.

Persönliche Präferenzen lassen sich künftig als Profile abspeichern. Das Infotainment erkennt Fahrer oder auch Passagiere anhand des Smartphones. So können unterschiedliche Personen ihre individuellen Einstellungen mit einer Berührung auf dem Widescreen aktivieren.

Bester Bedienkomfort durch innovative Technik

Die Opel-Designer haben dafür Avatare für ganz verschiedene Charaktere gestaltet. Wird im Pure Panel die Navigation aufgerufen, so erfolgt diese online-unterstützt in Echtzeit (Connected Navigation Plus), erkennt damit beispielsweise Staus bereits in der Entstehung. Karten-Updates gibt es ebenfalls "over the air", sodass der Kunde jederzeit und überall über die aktuelle Straßenführung informiert ist.

Der neue Astra verfügt zudem über die jüngste Generation von voll vernetzten Assistenzsystemen für ein weiteres Plus an Komfort und zusätzlicher Sicherheit. „Mit dem neuen Astra beginnen wir, was wir in allen kommenden Modellen konsequent fortsetzen werden - intelligente Software-Anwendungen zum maximalen Vorteil für unsere Kunden“, erklärt Opel CEO Uwe Hochgeschurtz. „Wir nennen das Detox to the max. Fahrer und Passagiere werden nicht mit unsinnigen Informationen und unnötigen Funktionen überhäuft. Wir bieten vielmehr besten Bedienkomfort mit innovativen Technologien wie der neuen Sprachsteuerung und der Personalisierung von Kundenprofilen."

Die Systeme an Bord des neuen Opel Astra werden dabei von weiteren externen Lösungen umrahmt. So beginnt der erste Kontakt des Kunden mit dem neuen Astra bereits mit einem echten Hightech-Angebot. Auf der Webseite opel.de lässt sich der Newcomer in einer hochwertigen 3D-Simulation individuell gestalten und dann in der Wunschfarbe und mit den Lieblingsrädern auf die virtuelle Reise schicken. Unter "Deinen Astra erleben" bietet Opel eine 3D-Visualisierung, die auf Basis der Unreal Engine-Technologie des führenden Computerspiele-Entwicklers Epic Games produziert wurde.

Die "myOpel App" ermöglicht, beispielsweise beim Astra Hybrid, Ladezeiten oder die vorgewählte Innenraumtemperatur vom Smartphone aus zu aktivieren, eine Adresse auf das Navigationssystem zu laden ("Send2Nav") oder den Händler für eine Terminanfrage zum nächsten Service zu kontaktieren. Dabei kann die Werkstatt auf Kundenwunsch eine Ferndiagnose stellen, etwa ob das Fahrzeug bereits inspektionsreif ist. Zurück im Astra lassen sich dann kompatible Handys mit Apple CarPlay und Android Auto kabellos mit dem Fahrzeug verbinden und auch wieder aufladen.

Opel wird die einzigartige Mensch-Maschine-Verbindung (Human Machine Interface) mit voll vernetztem Pure Panel, digitalem Detox und intuitiver Bedienung konsequent weiterentwickeln - zum Wohle seiner Kunden. Dem deutschen Hersteller stehen dabei Toptechnologien aus dem Mutterkonzern Stellantis zur Verfügung.

PREVIEW onlinePressekontakt
OPEL
Patrick Munsch
T.: 06142 – 772 - 826
patrick.munsch@opel.com



Download

Vollvernetzte, intuitive Bedienung im neuen ASTRA.
Quelle: Opel
ANZEIGE
ANZEIGE


Innovation durch Kooperation

Deutscher Innovationsgipfel: Der Business-Booster
- Ob Krieg, Pandemie oder unterbrochene Lieferketten: Noch nie stand die deutsche Wirtschaft vor so großen Herausforderungen. Der DEUTSCHE INNOVATIONSGIPFEL (DIG, www.deutscher-innovationsgipfel.de) gibt ...



Faltbares Flaggschiff

HUAWEI bringt Mate Xs 2
HUAWEI - Das HUAWEIs Flaggschiff unter den faltbaren Smartphones bietet ein überragendes All-Scenario Seamless AI Life Experience auf HMS-Apps. Optimiert für das faltbare Display, bieten „Petal Maps" ...



Metaverse, QuantenComputing: Hype oder Zukunft ?

Deutscher Innovationsgipfel – der Business-Booster
- PREVIEW - In den vergangenen Monaten haben Digitalisierung und digitale Transformation einen Booster bekommen. Aber Geschäftsmodelle geraten in Gefahr. Enorme Preissprünge gefährden die gesamten ...



Walking Workshops Designing the Future

Wissenstransfer mit allen Sinnen
- Schon Albert Einstein hat sich auf seinen Spaziergängen die medizinische Erkenntnis zunutze gemacht, dass sich im Gehen die linke und rechte Hirnhälfte permanent vernetzen. Dadurch verankert sich Wissen ...



Mehr Patente als in jeder anderen EU-Region

Innovations- & Gründerszene boomt in Bayern
Munich Startup - Bevor der Krieg über Europa hereingebrochen ist, konnte sich die Gründerszene noch von der Corona-Pandemie erholen. Alle Zeichen deuteten zuletzt steil nach oben: Die Zahl der ...



Innovation durch Kooperation

Deutscher Innovationsgipfel: Der Business-Booster
- Ob Krieg, Pandemie oder unterbrochene Lieferketten: Noch nie stand die deutsche Wirtschaft vor so großen Herausforderungen. Der DEUTSCHE INNOVATIONSGIPFEL (DIG, www.deutscher-innovationsgipfel.de) gibt ...



Faltbares Flaggschiff

HUAWEI bringt Mate Xs 2
HUAWEI - Das HUAWEIs Flaggschiff unter den faltbaren Smartphones bietet ein überragendes All-Scenario Seamless AI Life Experience auf HMS-Apps. Optimiert für das faltbare Display, bieten „Petal Maps" ...



Innovationen für eine nachhaltige Zukunft

DIG: Lineare in zirkulare Prozesse wandeln
PREVIEW online - Wie können wir nachhaltiger werden, einen positiven Fußabdruck hinterlassen? Wie können Gebäude und Industrien nützlich für Umwelt und Gesellschaft werden? Wie verwandelt man den Klimakiller CO2 ...



HERMES AWARD

Jury nominiert drei Lösungen
DMAG - Eine unabhängige Jury, besetzt mit hochkarätigen Experten:innen aus Politik, Wirtschaft, Forschung und Gesellschaft, unter dem Vorsitz von Prof. Dr.-Ing. Reimund Neugebauer, Präsident der ...



Tech-Start-up-Metropole

Wo Start-ups den besten support erhalten
PREVIEW online - Gründungsradar - Bereits zum vierten Mal in Folge beweist der jährliche „Gründungsradar“ des Stifterverbandes, dass Start-ups an der Technischen Universität München die optimalen Voraussetzungen ...



ANZEIGE
Presse-Mitteilungen   RSS-Feed
About
PREVIEW online ist ein multimediales News-Portal für technisch Interessierte.
Ohne langes Suchen und Site-hopping finden Sie hier gewünschte Informationen. Mit einem Blick sehen Sie auf PREVIEW online sofort, welche Medien zu den jeweiligen Themen vorhanden sind. Eine optimale Kombination aus Kategorien, Schlagwort- und Volltextsuche erleichtert Ihnen das Finden gewünschter Informationen erheblich. Wenn Sie Wichtiges über Themen, Unternehmen, News, die Sie interessieren, nicht verpassen möchten, abonnieren Sie sich unseren NEWS-Allert.
Alle Infos sind nur 1 Klick entfernt - das ist PREVIEW online.
IMPRESSUM / DATENSCHUTZ