x PREVIEW online : Das 1 STOP RECHERCHE-PORTAL
Artikel-Filter
HMI
IFA

GRAMMY AWARD SHOW

Mit der Telekom live dabei

DTAG - Die 63. GRAMMY Awards stehen im Zeichen der starken Frauen. Weltstars wie Beyoncé, Billie Eilish, Dua Lipa und Taylor Swift sind am 14. März nominiert. Die Telekom bringt den weltweit wichtigsten Musikpreis live und exklusiv vom Staples Center Los Angeles in die heimischen vier Wände. Musikfans in Deutschland können die Liveshow in der Nacht zu Montag ab 1 Uhr bei MagentaMusik 360 sowie bei MagentaTV erleben. Für Alle, die die Nacht nicht zum Tag machen wollen, gibt es die Show am 15. März ab 20:15 Uhr als Wiederholung beim Sender #dabeiTV auf MagentaTV und auf Abruf bei MagentaMusik 360.

„Wir bringen den Zuschauerinnen und Zuschauern mit der exklusiven Ausstrahlung der GRAMMY Awards auf MagentaTV und MagentaMusik 360 ein internationales Live-Event der Extraklasse direkt nach Hause“, erklärt Telekom TV-Chef Michael Schuld. „Die Show voller Entertainment und Glamour bietet den Menschen ein bisschen Abwechslung im eigenen Wohnzimmer. Das tut uns doch allen grade gut.“

Beyoncé mit Rekord

Beyoncé sorgt bereits vor der Verleihung für einen Rekord. Mit insgesamt 79 GRAMMY-Nominierungen wurde die US-Sängerin so oft wie noch keine Musikerin vor ihr nominiert. Auch in diesem Jahr führt sie die Liste mit neun Nominierungen an. Hoffnungen auf gleich mehrere Auszeichnungen können sich auch Billie Eilish, Taylor Swift, Dua Lipa und Lady Gaga machen.

Durch die Show führt Trevor Noah. Der „The Daily Show“-Moderator zählt zu den einflussreichsten Polit-Kommentatoren unserer Zeit. Am 14. März übernimmt er damit die Moderatoren-Rolle von Alicia Keys, die die GRAMMY Awards in den vergangenen zwei Jahren moderierte.

Das sind die Grammys

Die Grammys werden seit 1959 jährlich von der Recording Academy in Los Angeles verliehen. Die Awards gelten als höchste Auszeichnungen der Musikbranche. In insgesamt 83 Kategorien werden SängerInnen, KomponistInnen, ProduktionsleiterInnen und TontechnikerInnen ausgezeichnet. Über die Nominierten und Gewinner bestimmen 50 Experten. Seit 1973 gibt es die „Grammy Hall of Fame“. In diese werden Interpreten mit besonderer historischer oder qualitativer Bedeutung aufgenommen. In diesem Jahr findet die Verleihung nicht wie gewohnt im Januar statt. Aufgrund der Covid-Situation und um allen Beteiligten den höchsten Schutz bieten zu können, wurden die Grammys 2021 daher auf den 14. März verlegt.

PREVIEW onlinePressekontakt
Deutsche Telekom AG
Corporate Communications
T.: 0228 - 181 49 49 4
eMail: medien@telekom.de





Download

Mit der Telekom live dabei: GRAMMY AWARD SHOW
Quelle: DTAG
ANZEIGE
ANZEIGE


Zahlen & Verträge schließen mit digitaler Identität

Neue Identity-Lösungen für den Handel
epay – Das Thema "digitale Identitäten" steht auf der Agenda der Bundesregierung sehr weit oben: Bis September 2021 soll beispielsweise der Personalausweis nutzerfreundlich im Smartphone verfügbar ...



Wir können Wandel

Bochum Nr.1 im Bitkom Smart-City-Index
Bochum - Der Smart City Index des IT-Branchenverbands Bitkom erscheint einmal im Jahr und gibt Aufschluss darüber, in welchen Städten die digitale Infrastruktur und ihre Angebote weiterentwickelt ...



Bliggit: Wuppertals 360-Grad-City-Plattform

1 Klick mehr zur SmartCity
Bliggit - Vom Stadtwerk zum Infrastrukturdienstleister, vom klassischen lokalen Versorger zum Treiber der Digitalisierung in der Stadt: Gemeinsam mit der Stadtsparkasse Wuppertal haben die WSW Wuppertaler ...



Programmiere die Zukunft mit Deinen Ideen

HPI-Schülerkolleg 2021/22 startet
HPI - Für Teilnehmende des HPI-Schülerkollegs öffnet sich jeden zweiten Dienstag der große Grafikpoolraum auf dem Campus Griebnitzsee: Hier im geschwungenen Hauptgebäude des Hasso-Plattner-Instituts ...



Hamburg erneut Deutschlands smarteste Stadt

München & Köln top - Siegen & Salzgitter flop
- Bitkom - Dass Hamburg zu den schönsten Städten Deutschlands gehört, ist hinlänglich bekannt. Nun hat die Hansestadt aber auch noch den Titel als „Deutschlands smarteste Stadt“ verteidigt. Das ist ...



Überholmanöver

US-Startup Lucid will Tesla überholen
BP – Das US-Startup Lucid will laut dem Wirtschaftsmagazin Business Punk mit seinem später im Jahr erscheinenden E-Serienfahrzeug Lucid Air den Konkurrenzkampf um das Premium-Segment in der ...



Im Sprint zum Erfolg

Wenn Gorillas Essen bringen
PREVIEW online - Neben den alteingesessenen Lebensmittel-Lieferanten breiten sich die Gorillas in immer mehr deutschen Großstädten aus. Erst im März 2020 gegründet, investierten jetzt Tencent, Coatue, DST Global und ...



Innovationskatalysator

core sensing gewinnt HERMES Start-up Award
PREVIEW online - Für das Projekt coreIN wurde das junge Unternehmen core sensing mit dem Hermes Start-up Award ausgezeichnet. Dabei handelt es sich um einen robusten und zuverlässigen Kraft- und Drehmomentsensor, der ...



Innovationen aus Deutschland

HERMES AWARD geht an Bosch Rexroth
DMAG - Im Rahmen der HANNOVER MESSE Digital Edition ging der HERMES AWARD 2021 an Bosch Rexrot. Mit dem Produkt SVA R2 (Subsea Valve Actuator) zeichnet die Jury den weltweit ersten elektrischen Aktuator ...



Häuser aus dem Drucker

Sieger Red Dot Award
PREVIEW online - Die Jury des Red Dot Award: Product Design 2021 hat die besten Produkte des Jahres ausgezeichnet. Von Bose, Canyon und Fujifilm über Google, Hilti und Lenovo bis hin zu Maserati, Philips, Polestar und ...



ANZEIGE
Presse-Mitteilungen   RSS-Feed
About
PREVIEW online ist ein multimediales News-Portal für technisch Interessierte.
Ohne langes Suchen und Site-hopping finden Sie hier gewünschte Informationen. Mit einem Blick sehen Sie auf PREVIEW online sofort, welche Medien zu den jeweiligen Themen vorhanden sind. Eine optimale Kombination aus Kategorien, Schlagwort- und Volltextsuche erleichtert Ihnen das Finden gewünschter Informationen erheblich. Wenn Sie Wichtiges über Themen, Unternehmen, News, die Sie interessieren, nicht verpassen möchten, abonnieren Sie sich unseren NEWS-Allert.
Alle Infos sind nur 1 Klick entfernt - das ist PREVIEW online.
IMPRESSUM / DATENSCHUTZ