x PREVIEW online : Das 1 STOP RECHERCHE-PORTAL
Artikel-Filter
HMI
IFA

Zuverlässig und sicher für drinnen und draußen

Neue Überwachungskameras von MAGINON

PREVIEW online - Maginon – Zuverlässig und sicher für Haus und Hof, drinnen und draußen, denkbar unkompliziert und per App steuerbar sind die drei neuen Überwachungskameras von Maginon.

Die Maginon IP 138 Wireless ist eine akkubetriebene Outdoor-Kamera, die jedoch genauso gut in Innenräumen angebracht werden kann. Dank des magnetischen Gehäuses kann die Kamera leicht montiert werden. Die durch einen Bewegungssensor ausgelösten Aufnahmen in Full HD werden kabellos per WiFi übertragen und können entweder auf einer microSD-Karte bis zu 128 GB gespeichert oder in den Cloud-Speicher von Tuya hochgeladen werden.

Direkt in der App können Nutzer den Live-Feed der Kamera anschauen. Sie ist wetterfest nach dem IP64-Standard (staubdicht und allseitig geschützt gegen Spritzwasser). Ein zusätzlicher Clou: Die IP 138 Wireless ist mit dem Google Assistant und Amazons Alexa kompatibel und kostet 77,59 Euro.

Wetterfest und staubdicht kann auch die Maginon IP 125 RJ45 drinnen und draußen angebracht werden. Die Verbindung erfolgt über das hauseigene WLAN oder den RJ45-Netzwerkanschluss. Die Bildauflösung der Aufnahmen liegt bei 1080p (Full HD) und eine Verbindung mit dem Google Assistant und Amazons Alexa sind ebenfalls möglich. Die optional erhältliche microSD-Karte kann bis zu 128 GB speichern, aber auch die Cloud-Lösung von Tuya kann genutzt werden.

Die Aufnahmen können per App über Smartphone jederzeit aufgerufen werden. Ein praktisches Extra: Durch die erweiterte Bewegungserkennung kann genau der Bereich ausgewählt werden, in dem eine Bewegung auch erkannt werden soll, damit eine Aufnahme startet. Erhältlich ist die Überwachungskamera für 48,49 Euro.

Die dritte Überwachungskamera im Bunde ist die Maginon IP 126 Indoor. Sie kann als Speichermedium ebenfalls eine microSD-Karte bis zu 128 GB enthalten, die die Aufnahmen mit Rauschunterdrückung in Full HD speichert. Die Möglichkeit den Cloud-Speicher (Tuya) zu benutzen ist ebenfalls gegeben. Aufnahmen sind live oder zu einem späteren Zeitpunkt auf dem Smartphone oder in der App aufrufbar.

Die erweiterte Bewegungserkennung zum Start der Aufnahme und die Kompatibilität mit dem Google Assistant und Alexa sind auch bei der dritten Neuheit von MAGINON dabei. Für 29,09 Euro ist die IP 126 Indoor erhältlich.

Alle drei Überwachungskamera sind ab sofort im Onlineshop von Maginon zu finden unter:

https://maginon.de/collections/heimtechnik

Pressekontakt
Maginon
c/o GEYER M&K
T. 040 - 280 56 143
rcp@geyermk.de

ANZEIGE
ANZEIGE


Nahezu jedes Devise öffnet Hackern die Türen

Sicherheitslücken in IoT-Geräten
IoT Inspector – Ob Überwachungskameras für Häuser und Firmen, Babycams, der Saugroboter, vernetzte Maschinen oder die smarte Schließanlage zuhause: Immer öfter finden IoT-Geräte den Weg in ...



Digitale Kontaktverfolgung

So können Gastronomie & Co wieder öffnen
Bochum – Wieder einmal geht Bochum voran. Die von der Kölner Firma Railslove in Zusammenarbeit mit der Bochumer Softwareschmiede 9elements entwickelte App unterstützt Gewerbetreibende in Corona-Zeiten ...



Von der Geschäftsidee zum Unicorn

Wie gründet man erfolgreich?
HPI – Es ist die Erfolgsgeschichte für die deutsche Start-up-Szene zum Anfang des Jahres: Im Januar gab das Start-up Signavio seine Übernahme durch den Software-Konzern SAP für eine Milliarde Euro ...



Stadt - Land - DatenFluss

Digitale Bildung für alle
VHS - Die digitale Datenwelt spielend begreifen. Mit diesem Ziel hat der Deutsche Volkshochschul-Verband (DVV) die App "Stadt | Land | DatenFluss" entwickelt. Die kostenfreie App ist Teil der "Initiative ...



Von Audio bis Textverarbeitung

Vier innovative Media-Tech-Start-ups
next media accelerator - Corporate Podcasting, ein Digital-Magazin für Insider, ressourcenschonende Textverarbeitung und ein Marktplatz für Kreative. Dieses sind die Media-Tech-Lösungen der vier neuen ...



Nahezu jedes Devise öffnet Hackern die Türen

Sicherheitslücken in IoT-Geräten
IoT Inspector – Ob Überwachungskameras für Häuser und Firmen, Babycams, der Saugroboter, vernetzte Maschinen oder die smarte Schließanlage zuhause: Immer öfter finden IoT-Geräte den Weg in ...



Digitale Kontaktverfolgung

So können Gastronomie & Co wieder öffnen
Bochum – Wieder einmal geht Bochum voran. Die von der Kölner Firma Railslove in Zusammenarbeit mit der Bochumer Softwareschmiede 9elements entwickelte App unterstützt Gewerbetreibende in Corona-Zeiten ...



Von der Geschäftsidee zum Unicorn

Wie gründet man erfolgreich?
HPI – Es ist die Erfolgsgeschichte für die deutsche Start-up-Szene zum Anfang des Jahres: Im Januar gab das Start-up Signavio seine Übernahme durch den Software-Konzern SAP für eine Milliarde Euro ...



Stadt - Land - DatenFluss

Digitale Bildung für alle
VHS - Die digitale Datenwelt spielend begreifen. Mit diesem Ziel hat der Deutsche Volkshochschul-Verband (DVV) die App "Stadt | Land | DatenFluss" entwickelt. Die kostenfreie App ist Teil der "Initiative ...



Von Audio bis Textverarbeitung

Vier innovative Media-Tech-Start-ups
next media accelerator - Corporate Podcasting, ein Digital-Magazin für Insider, ressourcenschonende Textverarbeitung und ein Marktplatz für Kreative. Dieses sind die Media-Tech-Lösungen der vier neuen ...



ANZEIGE
Presse-Mitteilungen   RSS-Feed
About
PREVIEW online ist ein multimediales News-Portal für technisch Interessierte.
Ohne langes Suchen und Site-hopping finden Sie hier gewünschte Informationen. Mit einem Blick sehen Sie auf PREVIEW online sofort, welche Medien zu den jeweiligen Themen vorhanden sind. Eine optimale Kombination aus Kategorien, Schlagwort- und Volltextsuche erleichtert Ihnen das Finden gewünschter Informationen erheblich. Wenn Sie Wichtiges über Themen, Unternehmen, News, die Sie interessieren, nicht verpassen möchten, abonnieren Sie sich unseren NEWS-Allert.
Alle Infos sind nur 1 Klick entfernt - das ist PREVIEW online.
IMPRESSUM / DATENSCHUTZ