Artikel-Filter
HMI
IFA

Straßen in Kraftwerke verwandeln

Deal oder nicht Deal ? - Eklat in der Höhle der Löwen

PREVIEW online - Es war „das Klügste, was ich je in der DHDL gesehen habe“, schwärmte Super-Löwe Dümmel nach dem Pitch von Donald Müller-Judex, dem Gründer von Solmove. „Grandios“ nannte auch Carsten Maschmeyer die Idee des 57-Jährigen. Auch Greentech-Investor Nico Rosberg wollte den Deal über rund 500.000 Euro mit Solmove. Das Start-up will unsere Straßen in Kraftwerke verwandeln. Doch der Deal platzte nach der Sendung noch.

Der Begriff „Kraftfahrtstraße“ bekommt eine neue Bedeutung. Denn durch eine geniale Idee will Donald Müller-Judex unsere Straßen nicht nur in Energie erzeugende „Kraftwerke“ verwandeln. Mittels Solarzellen will er sie zugleich auch noch „smart“ machen und sie sollen zusätzlich auch noch leuchten können. Dafür entwickelt Solmove sehr robuste Photovoltaikplatten, die Nico Rosberg auch mit Hilfe eines Hammers nicht zerstrümmern konnte. Die Solarzellen dieser Platten sollen Sonnenlicht in elektrische Energie umwandeln können, die dank eingebauter Akkus gespeichert werden kann.

Der eingefangene Strom könnte induktiv, also kontaktlos, auch sogar E-Autos laden. Die smarten Solar-Platten eignen sich besonders für Parkplätze, Fuß- oder Radwege.

„Das Klügste, was wir hier je gesehen haben”

In der Sendung lobte auch Carsten Maschmeyer die vorgestellte Technologie von Solarmove überschwänglich. Dennoch kam der Deal nicht zustande. In einem gemeinsamen Statement gaben die drei Löwen bekannt, dass sie sich im Nachhinein gegen eine Investition in das Berliner Startup entschieden haben. Das Geschäftsmodell bedürfe einer deutlich höheren Geldsumme, fanden die Juroren: In dem Statement heißt es, dass „im Bereich der erneuerbaren Energien und der Mobilität enorme Investitionsvolumina vonnöten sind“ und die Schaffung „infrastruktureller und politischer Rahmenbedingungen viele Jahrzehnte dauern kann.“ Im Nachgang soll sich herausgestellt haben, dass die Solmove-Elemente in der Herstellung erheblich teurer sein würden.

Zu den Hintergründen des geplatzten Deals wollte sich Gründer Müller-Judex noch nicht äußern. Er habe bereits 1,5 Millionen Euro in seine Entwicklung gesteckt. Einige Pilot-Projekte gibt es zwar schon. Doch jetzt sollte es eigentlich richtig losgehen. Nun versucht Solmove über Crowdfunding Geld einzusammeln. – Wir drücken die Daumen ...

https://www.solmove.com/

Pressekontakt
Peter Becker
Eckerkamp 139b
22391 Hamburg
Tel. +49-40-53 930 460
press(at)pre-view-online.com

ANZEIGE
ANZEIGE


Revolution: Batterien 5x schneller geladen

SALD nimmt nur handverlesene Investoren
Es gibt derzeit kein öffentliches Angebot von Anteilen an unserem Unternehmen“, erklärt Frank Verhage, CEO des niederländischen Startups SALD BV (Eindhoven). Damit reagiert er eigenen Angaben zufolge auf ...



Unbegrenzte Funkreichweite

Neues Niveau der Smart-Home-Technologie
eQ-3 – Die Grenzen zwischen Anschluss- und Übermittlungsstandards (Funk oder Bus) verschwinden im Smart Home jetzt. Der ostfriesische Smart-Home-Anbieter Homematic IP ermöglicht mit seinem Update Advanced ...



Trump & Co

Wonach die Deutschen am häufigsten googeln
PREVIEW online - SeMrush – Die deutschen Internetnutzer zeigen ein deutlich gesteigertes Interesse an der diesjährigen US-Präsidentschaftswahl als noch 2016. Die monatlichen Suchanfragen zu der „US-Wahl“ lagen im ...



1.200 Prozent: Weltweite Zunahme bei Cyber-Bedrohungen

Automatisierte Schadenbegrenzung
Lumen - Sicherheitsexperten haben in den vergangenen Monaten einen dramatischen Anstieg um 1.200 Prozent bei hochentwickelten DDoS-Angriffen (Distributed Denial of Service) verzeichnet. Die Ausfallzeiten ...



Weltinternettag 29.10.2020

Wie alles begann und wie sich das Netz entwickelt
devolo - Mehr Nutzer, mehr Daten, mehr Online-Kommunikation. In diesem außergewöhnlichen Jahr hat das Internet einmal mehr gezeigt, wie wichtig es für unseren beruflichen wie privaten Alltag inzwischen ...



Revolution: Batterien 5x schneller geladen

SALD nimmt nur handverlesene Investoren
Es gibt derzeit kein öffentliches Angebot von Anteilen an unserem Unternehmen“, erklärt Frank Verhage, CEO des niederländischen Startups SALD BV (Eindhoven). Damit reagiert er eigenen Angaben zufolge auf ...



Unbegrenzte Funkreichweite

Neues Niveau der Smart-Home-Technologie
eQ-3 – Die Grenzen zwischen Anschluss- und Übermittlungsstandards (Funk oder Bus) verschwinden im Smart Home jetzt. Der ostfriesische Smart-Home-Anbieter Homematic IP ermöglicht mit seinem Update Advanced ...



Trump & Co

Wonach die Deutschen am häufigsten googeln
PREVIEW online - SeMrush – Die deutschen Internetnutzer zeigen ein deutlich gesteigertes Interesse an der diesjährigen US-Präsidentschaftswahl als noch 2016. Die monatlichen Suchanfragen zu der „US-Wahl“ lagen im ...



1.200 Prozent: Weltweite Zunahme bei Cyber-Bedrohungen

Automatisierte Schadenbegrenzung
Lumen - Sicherheitsexperten haben in den vergangenen Monaten einen dramatischen Anstieg um 1.200 Prozent bei hochentwickelten DDoS-Angriffen (Distributed Denial of Service) verzeichnet. Die Ausfallzeiten ...



Weltinternettag 29.10.2020

Wie alles begann und wie sich das Netz entwickelt
devolo - Mehr Nutzer, mehr Daten, mehr Online-Kommunikation. In diesem außergewöhnlichen Jahr hat das Internet einmal mehr gezeigt, wie wichtig es für unseren beruflichen wie privaten Alltag inzwischen ...



ANZEIGE
Presse-Mitteilungen   RSS-Feed
ANZEIGE
About
PREVIEW online ist ein multimediales News-Portal für technisch Interessierte.
Ohne langes Suchen und Site-hopping finden Sie hier gewünschte Informationen. Mit einem Blick sehen Sie auf PREVIEW online sofort, welche Medien zu den jeweiligen Themen vorhanden sind. Eine optimale Kombination aus Kategorien, Schlagwort- und Volltextsuche erleichtert Ihnen das Finden gewünschter Informationen erheblich. Wenn Sie Wichtiges über Themen, Unternehmen, News, die Sie interessieren, nicht verpassen möchten, abonnieren Sie sich unseren NEWS-Allert.
Alle Infos sind nur 1 Klick entfernt - das ist PREVIEW online.
IMPRESSUM / DATENSCHUTZ