Artikel-Filter
HMI
IFA

Floppt die IFA? Nach SAMSUNG nun auch PHILIPS weg

DigitalFairs: Zum Glück gibt es eine Alternative

PREVIEW online - Vor einer Woche hatte der Weltmarktführer im Bereich Consumer Electronic angekündigt, nicht an der „IFA 2020 special edition“ teilzunehmen. Stattdessen will SAMSUNG seine Neuheiten im September auf eigenen Digital-Events launchen. Denn über die unter Corona-Bedingungen arg abgespeckte Variante der CE-Messe werden Hersteller ihre Händler, interessierte Öffentlichkeit, Multiplikatoren etc. kaum erreichen. Das scheint auch PHILIPS nicht zu gefallen. Damit verliert die IFA einen weiteren, großen Aussteller und wichtigen Brand. - Aber das dürfte nicht der letzte Aussteller gewesen sein. Weitere Unternehmen werden sicher noch folgen...

Messen wie die IFA, HMI, gamescom etc. werden als Kommunikationsplattform für neue Produkte und Lösungen vermutlich nicht nur in diesem Jahr ausfallen. Digitale Ersatz-Angebote bestanden bisher aber überwiegend nur aus einer Aneinanderreihung von Vorträgen und einem Tastatur-Chat. Eine wirklich nutzbringende, innovative und intelligente Alternative zur optimalen, realen Kommunikation mit Händlern, interessierter Öffentlichkeit, Medien, Influencer u.a. Multiplikatoren bot sich Unternehmen bisher nicht. Aber das ändert sich jetzt mit DigitalFairs. Als eines der ersten Unternehmen der CE-Branche präsentierte kürzlich PHILIPS sein neuestes Gaming-Display über diese innovative Plattform.

Denn alles, was eine reale Messe bisher ausmachte – das persönliche Gespräch, der Austausch untereinander, die individuelle Vorstellung neuer Produkte und Lösungen, das persönliche Sehen, Erleben und Ausprobieren – kombiniert jetzt die DigitalFair.

Technisch „state oft the art“ ist die innovative DigitalFair entweder als maßgeschneiderte CI-Lösung für ein Unternehmen verfügbar - so, wie es PHILIPS gemacht hat - oder als Plattform-Lösung. Nach dem Baukasten-Prinzip wählt man nicht nur einfachst aus unterschiedlichen Varianten von Ausstellungsständen. Ein Potpourri verschiedener Bausteine lässt sich zu einem individuellen, kommunikativen Blumenstrauß kombinieren.

Messe war gestern – DigitalFair ist Trend

Von Keynote oder Presse-Konferenz über persönliche Termin-Vereinbarungen für Hintergrund-, Experten-, Händler- oder Presse-Gespräche und Buchung von Meeting-Rooms, bis hin zu Video-Präsentationen, eCommercing, Produkt-Vorstellungen über 3D-Viewer und ortsungebundenes, persönliches Testing im „Labor“, im “Outboxing-Studio“ oder einer Händler- oder Community-Lounge etc., bleibt kein Kommunikationswunsch unerfüllt.

Verzahnte Kommunikation für Ihren Erfolg

Denn in der DigitalFair treffen „state oft the art“-Technologie und Start-up-Agilität auf mehr als 20jährige Messe-Erfahrung. Abgerundet wird die Vier-Säulen-Strategie moderner Art der Produkt-Präsentation und Kommunikation durch die medialen Kompetenzen der PREVIEW. Über die bekannte Presse-Kompakt-Veranstaltung im Vorwege internationaler Leitmessen wie IFA, CEBIT, photokina, Light & Building, MEDICA etc. trafen Unternehmen – vom Start-up bis zum Global Brand – kompakt die wichtigsten Publikationen, Radio- & TV-Stationen, Influencer und Multiplikatoren kompakt auf einer Plattform. Diese Plattform wurde schließlich so erfolgreich, dass von ihr rund zwei Drittel der Vorberichterstattungen zu den vorgenannten Messen ausging.

Besondere Zeiten erfordern besondere Lösungen

Als „Learnings“ aus dieser Krise erkennen wir nicht nur, dass sich auch im „Home-Office“ arbeiten lässt - z.T. sogar effizienter als im Büro - und das man nicht unbedingt teure und zeitaufwendige Dienstreisen unternehmen muss, um sich treffen und austauschen zu können. Aufgrund der Erlösproblematik und beflügelt durch die jüngsten Erfahrungen werden sich auch mehr und mehr Unternehmen die Frage stellen (müssen), warum sie noch in überteuerte Messe-Auftritte investieren sollten, um ihre Kommunikationsziele zu erreichen? - Zumal in auch noch abgespeckte Versionen wie der "IFA 2020 special edition".

Statt viel Zeit, Manpower, Kapital und Ressourcen jeglicher Art zu binden, gibt es mit der DigitalFair jetzt eine sehr viel preisgünstigere, innovative, nachhaltigere, zeit- und ortsunabhängige, auf den realen Messe-Erfahrungen fußende Alternative.

Warum das Rad neu erfinden?

Möchten nicht auch Sie diese in sich verzahnten Kompetenzen nutzbringend und erfolgreich für Ihre Kommunikation, Ihr Unternehmen einsetzen? Ob Meeting, Workshop, Konferenz oder Messe: Durch eine Zusammenarbeit mit Europas größtem Supercomputer sind der Skalierung einer digitalen Veranstaltungen keine Grenzen gesetzt.

Pressekontakt
Peter Becker
Eckerkamp 139b
22391 Hamburg
Tel. +49-40-53 930 460
press(at)pre-view-online.com



Download

PHILIPS lunchte kürzlich sein neuestes Gaming-Display über die DigitalFair
Quelle: DigitalFair
Download

PHILIPS real: Produkt-Launch von PHILIPS auf der IFA-PREVIEW, der bekannten Presse-Kompakt-Veranstaltung im Vorwege internationaler Leitmessen wie IFA, CEBIT, photokina, MEDICA etc.
Quelle: PREVIEW
Download

SAMSUNG, CE-Weltmarktführer, auf der IFA-PREVIEW, der bekannten Presse-Kompakt-Veranstaltung im Vorwege internationaler Leitmessen wie IFA, CEBIT, photokina, MEDICA etc.
Quelle: PREVIEW
ANZEIGE
ANZEIGE


Erster KI-Zwilling – So sparen Firmen nicht nur Geld

Weltpremiere auf dem DEUTSCHEN INNOVATIONSGIPFEL
ORS GROUP - Ab sofort können Unternehmen navigieren, wie ein Pilot seinen Flieger. KI macht´s möglich. Selbst auf spontane Ereignisse - wie zum Beispiel die Corona-Krise - schlägt die KI-Lösung der ...



Große Deals für Start-ups

Bewerbung zum DEUTSCHEN INNOVATIONSGIPFEL startet
PREVIEW online - Mittlerweile scheint es sich weit über die deutsche Start-up-Szene hinaus herumgesprochen zu haben, dass eine Teilnahme am DEUTSCHEN INNOVATIONSGIPFEL (DIG) für Unternehmen recht erfolgreich sein kann. ...



Facebook - Boykott

Nach Global Brands nun auch Promis
PREVIEW online - Katy Perry macht mit. Hollywood-Stars wie Jennifer Lawrence oder Kim Kardashian sind dabei. Auch Leonardo DiCaprio hat seine Social-Media-Accounts stillgelegt. Nachdem Global Brands schon ihre Werbegelder ...



Erfolgreiche IT-Transformation

Boehringer Ingelheim gewinnt Digital Leader Award
Boehringer Ingelheim - Eine nationale, von den IT-Zeitschriften CIO Magazin und Computerwoche eingerichtete Expertenjury würdigt die erfolgreiche Transformation der unternehmenseigenen IT-Organisation bei ...



„Blut an meinen Händen“

facebooks Fake-News-Versagen
PREVIEW online - Wie die Faust aufs Auge passt auch was eine ehemalige Mitarbeiterin jetzt über facebooks „Windmühlenkampf gegen Desinformationen“ und gezielter Manipulationen aufgedeckt hat. ...



Hilfreiche KI

HPI-Start-ups geehrt
PREVIEW online - Beim Einsatz künstlicher Intelligenz (KI) sind viele Unternehmen immer noch zögerlich. Dabei birgt die Schlüsseltechnologie enormes wirtschaftliches Potenzial. Das Gründerteam onetask.ai möchte ...



ANZEIGE
Presse-Mitteilungen   RSS-Feed
ANZEIGE
About
PREVIEW online ist ein multimediales News-Portal für technisch Interessierte.
Ohne langes Suchen und Site-hopping finden Sie hier gewünschte Informationen. Mit einem Blick sehen Sie auf PREVIEW online sofort, welche Medien zu den jeweiligen Themen vorhanden sind. Eine optimale Kombination aus Kategorien, Schlagwort- und Volltextsuche erleichtert Ihnen das Finden gewünschter Informationen erheblich. Wenn Sie Wichtiges über Themen, Unternehmen, News, die Sie interessieren, nicht verpassen möchten, abonnieren Sie sich unseren NEWS-Allert.
Alle Infos sind nur 1 Klick entfernt - das ist PREVIEW online.
IMPRESSUM / DATENSCHUTZ